Tagesstruktur Sekundarschule

Wir freuen uns Ihnen unser neues Angebot der Tagestruktur Sekundarschule vorstellen zu dürfen. Im letzten Jahr haben wir festgestellt, dass die Schülerinnen und Schüler am Mittag vermehrt in der Schule bleiben und ein Bedarf an Tagestruktur besteht. Für das kommende Schuljahr konnten wir ein vielfältiges Angebot schaffen. Die Schülerinnen und Schüler erhalten mit der Einführung der Tagestruktur Sekundarschule verschiedene individuelle Angebote.

Mittagstisch im Kleinschulhaus

Variante A: Die Schülerinnen und Schüler beziehen gegen Bezahlung ein gesundes Mittagessen im Hort

Variante B: Die Schülerinnen und Schüler bringen ihr eigenes Essen mit und nutzen die Mikrowellen im Kleinschulhaus.

Nach dem Mittagessen stehen den Schülerinnen und Schülern diverse spannende Angebote zur Auswahl oder die Schülerinnen und Schüler kehren zurück ins Schulhaus und halten sich bis zum Unterrichtsbeginn im Schüleraufenthaltsraum auf.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es sich bei der Aufsicht, nicht um eine Betreuung handelt. Es wird keine Anwesenheitsliste/Präsenzliste geführt. Sie als Erziehungsberechtigte werden nicht informiert, falls ihr Kind das Mittagessen nicht im Kleinschulhaus einnimmt.

Die Anmeldung für die Kurse und das Essen ist verbindlich für ein Semester. Bei vorzeitigem Beenden des Kurses kann der Betrag leider nicht zurückerstattet werden.

 

Italienisch

Einführung in die italienische Sprache. Der Kurs ist für Jugendliche gedacht, die kein Italienisch können. Es werden die Grundlagen gelernt. Einen lustigen Einstieg in die Sprache.

 

Polydesign

Beginnst du auch immer mit dem Titel auf einem Plakat?

Und *ZACK*, einmal geblinzelt, die Zeit schon vorüber und das Plakat ist fällig.

Ja aber, wie kann denn ein ästhetischer Titel, passend zum Thema, schnell und ansprechend gemacht werden? >>Hier<< findest du es heraus. Wir arbeiten direkt an deinen noch offenen Plakaten und Präsentationen, damit diese in neuem Glanze erstrahlen werden. Komm vorbei!

 

Schülerband mit Gesang

In der Schülerband lernen wir verschiedene Songs auf Bandinstrumenten zu spielen. Ob du schon ein Instrument spielst oder ein neues (z. B. Gitarre, Bass, Schlagzeug, Keyboard oder Gesang am Mikrofon) lernen möchtest ist egal.

Du brauchst keine Banderfahrung. Schreibe bei deiner Anmeldung, welches Instrument du bereits spielst oder gerne spielen lernen möchtest.

Im Gesangsunterricht singen wir eure Lieblingssongs. Wir trainieren den Umgang mit der Stimme und gewinnen dadurch Sicherheit beim Singen.

Ziel: Popsongs gemeinsam als Band spielen und interpretieren. Wichtig: Bereitschaft, Zuhause zu üben.

 

Silberkurs

Lerne in diesem Kurs die Grundlagen für das Arbeiten mit Silber.

Themen: Biegen, Sägen, Feilen, Prägen, verschiedene Oberflächen, Löten.

Es wird nach Aufgabestellungen gearbeitet, die individuell gestaltet werden können. Geduld für Übungsstücke, präzises Arbeiten und eigene Ideen sind erwünscht.

Der Kurs richtet sich an 3. Sek Schülerinnen und Schüler, die in der 2. Sek bereits Technisches Gestalten besucht haben, bzw. die ein Basis-(Metall-) Werkstattwissen und (Kunst-)handwerkliches Interesse/Geschick mitbringen.

 

Sportkurs

Die Jugendlichen wählen selber, welche Sportarten sie machen möchten. Sie können auf Sportprüfungen üben, Sportspiele spielen, Leichtathletik, Geräteturnen und vieles mehr aussuchen.

Voraussetzungen für den Kurs gibt es keine, ausser Spass an Bewegung haben.

 

Tischtennis

In diesem Kurs lernst du, wie man regelkonform Tischtennis spielt.

Du verbesserst deine technischen Basisfertigkeiten des Tischtennisspiels (Schlägerhaltung, Vorhand-/Rückhand, Aufschlag, Unter – bzw. Oberschnitt, Beinarbeit). Verschiedene Übungen machen dein Spiel variabler und du wendest diese erfolgreich in Matches an.

 

Ufzgiclub

Der Ufzgiclub ist für Jugendliche gedacht, die ihre Hausaufgaben an einem ruhigen Arbeitsplatz lösen wollen.

Es ist kein Nachhilfeunterricht, sondern dient dem selbstständigen Erledigen der Hausaufgaben. Jedes Kind bringt das benötigte Material inklusive dem Schreibzeug selber mit. Wer keine Hausaufgaben hat, meldet sich gemäss den im Ufzgiclub abgemachten Regeln bei der Klassenlehrperson oder der Ufzgiclubbtreuung ab und darf je nach Absprache dann nach Hause gehen. Wer seine Hausaufgaben erledigt hat, darf je nach vereinbarten Regeln frühzeitig den Ufzgiclub verlassen.

Die Verantwortlichkeit, dass die Hausaufgaben auch wirklich erledigt sind, liegt nach wie vor in der Verantwortung des Kindes und der Eltern.

 

Vorbereitung auf die Prüfung zum Sprachzertifikat B2 Englisch

In diesem Kurs bereitest du dich spezifisch auf die Cambridge Englisch Prüfung «B2 First for schools» vor. Nach erfolgreichem Absolvieren der Prüfung erhältst du ein Zertifikat, das sich hervorragend in deinem Lebenslauf macht und eine gute Grundlage für höhere Cambridge Prüfungen darstellt.

Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs bildet das Bestehen des Eintrittstestes, der zu Beginn des Kurses durchgeführt wird.

Anmeldeformular Tagesstrukturen Sekundarschule