8. November 2021

Heute waren eine junge Frau und ein Mann vom Gastrobus bei uns zu Besuch. Zuerst gab es eine Präsentation, die uns über die verschiedenen Berufe im Hotel- und Gastgewerbe informierte.

Es war sehr spannend, da alles neu war für mich. Wir lernten Berufe wie Hotelfachfrau, Koch, Servicefachfrau und Hotelkommunikationsfachfrau kennen. Als die Präsentation zu Ende war, haben wir uns mit dem Koch im Mehrzweckraum getroffen. Wir teilten uns in Gruppen auf und kochten gemeinsam ein Mittagessen für die ganze Klasse. Das Beste war, dass alle Zutaten natürlich waren und wir sie selber vorbereiten mussten. Meine Kollegin und ich haben die Suppe zubereitet. Das Menü war Kürbissuppe und Gnocchi mit Steinpilzsauce.

Ich fand es schön, dass die ganze Klasse zusammen gearbeitet hat. Das Ergebnis war ziemlich lecker. Nach dem Essen gingen wir den Food Truck vom Koch anschauen, er war grün mit einer großen Küche innen drin. Ich fand es unglaublich, dass eine ganze Küche reinpasste. Der Koch sagte auch, dass er verschiedene europäische Gerichte kocht. Vor allem ist er mit dem Truck unterwegs, wenn es um spezielle Anlässe geht. Ich kann sagen, dieser Tag war wirklich toll.

(Text: Saskia Keller, Foto: Andrea Ahmadi)

Gastrobus