12. Juli 2022

Erfolgreicher Schwimmwettkampf der Schule Fällanden

Unser Traditionsanlass konnte mit viel Begeisterung und Kampfgeist endlich wieder durchgeführt werden – die Vorfreude war riesig.

Am ersten Mittwoch im Juni war es wieder soweit. Der von vielen Schülerinnen und Schülern vermisste und lang ersehnte Schwimmwettkampf konnte zur Freude aller Beteiligten wieder stattfinden.

Das neue Organisationsteam bestehend aus Lehrerinnen, Lehrern und Mithelfenden vom freiwilligen Schulsport konnte 9 Schwimmteams von der 2. bis zur 5. Klasse zu den Starts begrüssen.

Es war eine überaus freudige und lebhafte Atmosphäre in der Schwimmhalle, wo auch Zuschauerinnen und Zuschauer präsent waren. Jede Schwimmerin und jeder Schwimmer der jeweiligen Teams schwamm 2 Längen (33m) im Freistil, meist im Brustkraul. Im Anschluss an den Wettkampf kam es im Mehrzweckraum zur Rangverkündigung mit Diplomvergabe.

Das Organisationsteam freut sich schon heute auf das nächste Jahr und hofft auf zahlreiche Anmeldungen.

Schule Fällanden

Schulpflege und Leitung Schule & Bildung

 

Nevio Mastelic, Sara Werder, Tara Ritter und Lucas Frey (v.l.n.r)
Nevio Mastelic, Sara Werder, Tara Ritter und Lucas Frey (v.l.n.r)

Zugehörige Objekte

Name
Medienmitteilung_Schwimmwettkampf_20220712_V2.pdf Download 0 Medienmitteilung_Schwimmwettkampf_20220712_V2.pdf